Physiotherapie DolsEVG Sankt AugustinVermessungsbüro Jürgen SonntagMSM Wälzlager und Industriebed

F-Junioren U9

Souveränes Schauspiel gegen die Nachbarn

F1 gewinnt 9:4 gegen den SV Menden

Ach, manchmal möchte man einfach nicht unser Gegner sein. Schon der Auftritt der Mannschaften ließ die gegnerischen Trainer zweifeln. Die paar versprengten blau-weißen Mendener gingen in dem beeindruckenden Kader der Adler F1 nahezu unter. Schwarz-gelb so weit das Auge reichte. Aber auch das ist ein tolles Signal, wenn man in der Woche so viele Kinder zum Spiel zusammenbringt.
 
Dass die Adler nicht nur Masse sondern auch wirklich Klasse sind, wurde kurz nach Anpfiff mit dem 1:0 für Meindorf deutlich. Danach ergab eine Chance die andere, knapp vorbei, haarscharf drüber und wieder drin: 2:0. Die nächste Ecke ergab das 3:0. Nach dem 4:0 wechselten unsere Trainer strategisch und es wurde etwas ausgeglichener. Das 5:0 ermöglichte den Mendenern einen Konter und führte zu dem ersehnten Anschlusstreffer für die Nachbarn. Mit 5:1 ging es in die Halbzeit.
 
Direkt nach Wiederanpfiff stand es 6:1 und keine Minute später 7:1. Die zweite Halbzeit war auf unserer Seite dann allerdings mit einigen Wechseln gespickt. Unsere Trainer waren in der komfortablen Situation, beinahe die ganze Mannschaft durchwechseln zu können und bei dem Spielstand konnte man auch die eine oder andere Aufstellungsvariante mal ausprobieren. Die Gegner bekamen dennoch keinen Stich. Zwar ermöglichten unsere Aufstellungswechsel den Mendenern noch zwei weitere Tore zum 7:3, bis wir mit 8:3 wieder den Abstand herstellten, der bis zum Spielende mit 9:4 auch beibehalten wurde.
 
Jedes Tor ausführlich zu beschreiben, hätte den Raum hier gesprengt, zusammenfassend bleibt wieder der Eindruck einer grandiosen Mannschaftsleistung, die auch in verschiedenen Aufstellungsvarianten derzeit kaum zu schlagen ist.

Social Media

23

Mär

Weitere Berichte

Souveränes Schauspiel gegen die Nachbarn

F1 gewinnt 9:4 gegen den SV Menden

23

Mär

F1 mal wieder auf dem Treppchen

Junge Adler erreichen den 3. Platz beim Turnier in Euskirchen

17

Mär

Halbfinale verpasst

F1 Adler müssen sich mit Platz 5 zufrieden geben

26

Feb

David gegen Goliath oder ein Wintermärchen

F1 Adler gewinnen den Kern-Haus-Cup Mühleip in Eitorf

04

Feb

Klein gegen groß oder ganz schön große Kleine

Die F1 spielt Ihre Eltern in der Halle an die Wand

21

Jan

Trainingszeiten

Dienstag

16:30 - 18:00

Adler-Park

Donnerstag

16:30 - 18:00

Adler-Park

Nächstes Spiel

21.04.2018 11:00

TSV Wolsdorf U9/U8

FC Adler 1911 Meindorf U9

Letztes Spiel

14.04.2018 11:00

SF Troisdorf 05 U-9 II

FC Adler 1911 Meindorf U9

Sponsoren

Physiotherapie DolsThomas Pützstück GmbHMSM Wälzlager und IndustriebedVermessungsbüro Jürgen Sonntag

Besucher

Jetzt Online: 5
Heute Online: 230
Gestern Online: 354
Diesen Monat: 6695
Letzter Monat: 10682
Total: 199292