Vermessungsbüro Jürgen SonntagEVG Sankt AugustinMSM Wälzlager und IndustriebedThomas Pützstück GmbH

SV Allner-Bödingen U13/I - FC Adler 1911 Meindorf U13/I 0:8

Klare Sachen gegen Allner

D1 gewinnt souverän auswärts gegen Allner Bödingen

Top Bedingungen: schönes Wetter und ein Haufen motivierter Teenies, das verspricht ein schöner Fußballnachmittag zu werden.
 
Und so ging es auch los, der Anpfiff klang noch nach, als der erste Angriff der Adler am Torpfosten der Gegner scheiterte. Kaum zwei Minuten später die nächste Großchance. Knapp vorbei. Langsam wurde der gegnerische Trainer nervös, denn unsere Jungs bliesen schon wieder zum Angriff. Diesmal rettete der Torwart.
 
Doch nach fünf Minuten hatten auch unsere Gegner ihre erste Ecke und auch gleich eine ordentliche Chance. Jetzt ging es hin und her. Plötzlich kamen auch die Allner-Jungs vor unser Tor und die mitgereisten Meindorffans mussten mal die Luft anhalten.
 
Aber dann wieder eine Ecke für uns – Latte - Nachschuss – Torwart. Das Ding wollte nicht rein. Noch eine Riesenchance landete im Außennetz. Wie verhext! Doch dann ein langer Ball auf unseren Stürmer, der geht nach vorn - Abseits? Kein Pfiff, unser Mann schießt, der Keeper hält, lässt den Ball abprallen direkt vor unseren Stürmerfuß und drin. 0:1 aber Abseits? Die Gegner reklamieren lautstark, aber der Schiri zeigt auf den Mittelkreis. Das Ding zählt. Eine Minute später wieder Latte! Nochmal zwei Minuten später 0:2, diesmal keine Diskussion, ein schöner Schuss! Wieder drei Minuten später steht es 0:3 dann schon bald 0:4 zum Halbzeitstand, der Knoten ist geplatzt.
 
Die zweite Halbzeit geht genau so weiter, schon nach zwei Minuten steht es 0:5. Eine weitere Chance landet im Arm des Torwarts, aber zwei Minuten später hat er keine Chance 0:6, ein Hammerschuss.
Der nächste Angriff wird wieder vom Torwart verteidigt, prallt aber ab und der Nachschuss besiegelt das 0:7. Es hagelt weiter Chancen für die Adler, die kontrollieren das Spiel nun absolut souverän. Fünf Minuten vor Schluss erleben wir noch das 0:8 und können trotz einem heiß diskutierten Tor als eindeutiger Sieger vom Platz gehen.
 
Klasse Jungs! Dienstag geht es gegen Windeck, da haben wir ja noch einige Rechnungen offen…

Social Media

14

Apr

Weitere Berichte

Rechnung beglichen

Adler gewinnen Heimspiel gegen Tabellenzweiten

18

Apr

Klare Sachen gegen Allner

D1 gewinnt souverän auswärts gegen Allner Bödingen

14

Apr

Eisiger Sieg

D1 gewinnt im Schneegestöber gegen Seelscheid

23

Mär

Verdienter "Heimsieg" in Niederpleis

D1 gewinnt auf Ausweichplatz

23

Mär

Wasserschlacht

D1 gewinnt in Wolsdorf bei strömenden Regen

23

Mär

Trainingszeiten

Dienstag

18:00 - 19:30

Adler-Park

Donnerstag

18:00 - 19:30

Adler-Park

Nächstes Spiel

21.04.2018 13:00

FC Adler 1911 Meindorf U13/I

1. FC Niederkassel U13 D1

Letztes Spiel

17.04.2018 18:00

FC Adler 1911 Meindorf U13/I

5

TSV Germania Windeck U13 I

0

Sponsoren

Thomas Pützstück GmbHVermessungsbüro Jürgen SonntagMSM Wälzlager und Industriebed

Besucher

Jetzt Online: 5
Heute Online: 231
Gestern Online: 354
Diesen Monat: 6696
Letzter Monat: 10682
Total: 199293